Sonntag, 8. März 2015

Workshop-Resultate

Gestern war ich in der Stempelbar (www.stempelbar.de) zu zwei Workshops.


Im ersten Workshop wurden mit Art Impressions-Stempeln sog. Spinner-Karten hergestellt. Das am Faden befestigte Motiv wird etwas aufgedreht, dann wird die Karte mit dem "unter Spannung" stehenden Motiv geschlossen und beim nächsten Öffnen der Karte dreht sich das Motiv.


Coloriert mit den neuen Chamäleon-Markern.


Der zweite Workshop hieß Front-n-back-Karten. Hier haben wir mit wirklich witzigen Motiven von Art Impressions Karten hergestellt, die jeweils Vorder- und Rückseiten-Stempelmotive haben.


Coloriert mit Polychromos.



Coloriert mit Distress-Stempelkissen.