Sonntag, 19. Juli 2015

Und wieder mal Tags ...

Eigentlich wollte ich meinen Basteltisch aufräumen, aber dann rutschen mir natürlich Stempel vor das Auge, die verarbeitet werden wollen und dann kommen 8 Tags dabei heraus.



Bei diesem Tag habe ich mit dem Versamark Watermark Stamp Pad den Stempelabdruck von Carabelle Studio gesetzt und dann mit Kreidefarben drübergewischt. Zum Schluss noch etwas Perfect Pearls Mists drübergesprüht und dann den Tag noch einmal auf Karton geklebt.

Bei diesem Tag habe ich die Gelstifte, die wohl ähnlich den Gelatos sind, herumgemalt und am Schluss dann auch mit Perfect Pearl Mists drübergesprüht.

Hier habe ich mit Distress Ink coloriert und dann links neben den Schmetterlingen noch etwas orangenes Brusho draufgekrümelt und mit Wasser besprüht. Auch hier habe ich Perfect Pearls Mists urübergesprüht. Ich mag den Schimmer.

Hier habe ich den Hintergrund zuerst mit Distress Ink  und Schablonen gewischt, anschließend die Standbuchstaben mit silberfarbener Rostfarbe betupft, dann noch etwas Perfect Pearls Mists drübergesprüht. Die gestanzten Schmetterlinge sind aus einer alten Buchseite gemacht und noch etwas mit Brusho bekrümelt.

Bei diesem Tag habe ich über den embossten Spruch Gesso gestrichen, danach etwas Perfect Pearls Mists gesprüht.

Bei diesem Hintergrund habe ich erst mit Distress Ink (Pumice Stone) den Schmetterlingshintergrund gestempelt und klar embosst. Dann habe ich zwischen zwei Lagen Butterbrotpapier das Tag gebügelt und und danach den Zetti gestempelt und schwarz embosst. 

Der Pilzstempel ist von Zentangle. Erst habe ich den Hintergrund mit Distress Ink gewischt, dann den Pilzstempel mit rotem Distress Ink gestempelt und klar embosst. Anschließend mit Clorix die Farbe aus den Pilzabdrücken gezogen.

Die Schmetterlinge, die aus alten Buchseiten gestanzt sind sind etwas mit Brushos gekrümelt und mit 3D-Pads aufgeklebt.

Hier kommt wieder mein geliebter Umbrella Man.