Sonntag, 2. August 2015

Karten ohne Plan

Hier sind noch zwei Karten ohne Plan entstanden. Ich hatte ein paar Hintergründe ausprobiert und die wollten verarbeitet werden.


Bei der folgenden Karte habe ich den Hintergrund mit der Gelli Plate und einer Schablone von Clarity gestaltet. Der Saxophonspieler ist von Visible Image.
Der Spruch auf der linken Seite ist auf Transparentpapier gestempelt und klar embosst.


Der Hintergrund bei der nächsten Karte ist mit alten Buchfetzen gestaltet und mit Gesso überstrichen. Dann habe ich das Auge gestempelt (Visible Image) gestempelt und blau embosst.
Das Mädchen mit Schirm ist von Viva las Vegas Stamps die Tropfen von Ryn sind mit Polychromos ausgemalt und mit Glossy Accent plastisch hervorgehoben.



Kommentare:

  1. Na klasse... Karten ohne Plan sehen bei Dir einfach nur genial aus. Meinereiner hat Plan, aber die Motivation hängt noch im Sommerurlaub fest... :)

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, liebe Anne. Ist ja auch schwer, beim allerschönsten Sommerwetter an den Basteltisch zu kommen 😉. Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Deine planlosen Karten gefallen mir aher sehr gut.Der Hg von der "gelben" Karte ist auch sensationell. Also bei Dir ist auch planlos einfach nur schön.
    LG Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar zu meinen Posts. Auch konstruktive Kritik wird gerne genommen ;) ...