Freitag, 1. Januar 2016

Crackle trifft Brusho

Beim Hintergrund dieser Karte habe ich mit einer Schablone transparente  Cracklepaste mit Brusho (Ost.Red) vermischt und aufgetragen. 

Auch über den Stempelabdruck habe ich komplett das transparente Crackle-Medium aufgetragen. Um die Risse etwas sichtbarer zu machen, habe ich mit Distress Ink (vintage photo) drüber gewischt.