Montag, 29. Februar 2016

Rose

 Ich habe von Art Journey diese wundervolle Rose endlich mal ausprobiert.


Die Rose habe ich mit ColorBox Black gestempelt und klar embossed. Anschließend habe ich die Rose maskiert und das halbe Gesicht gestempelt, dies dann auch maskiert und dann bruchstückhaft den Schriftstempel gestempelt.




Dieser Notizblock musste auch für den Rosenstempel herhalten.


Und Tags kann man ja immer brauchen.




Der Schreibmaschinenstempel ist von Darkroom Door.


und noch ein paar Notizbücher

Und diese Notizbücher habe ich heute auch noch fertig bekommen. Bei diesem Notizbuch habe ich zuerst die Tasse von Viva las Vegastamps und...