Montag, 24. April 2017

Zum 50. Geburtstag

Es wurde eine Karte zum 50. Geburtstag für eine Frau gewünscht.
Die ist dabei herausgekommen.

Das Frauenmotiv ist von Art Impressions. Der Spruchstempel ist von der Stempelbar. Und die gestanzte 50 ist aus einem Zahlen- und Buchstabenstanzset von Tim Holtz.

Das Motiv mit den Frauen habe ich mit Copics coloriert und anschließend maskiert und den Hintergrund mit Distress Ink-Farben eingefärbt. 

Der 3D-Kreis ist ein Stencil von iStencils.



und hier das Innenleben der Karte. Es wird ein Geldgeschenk.


... und die Rückseite.


Sonntag, 23. April 2017

Sonntagsstempelei

Ich mag sehr gerne die Motive von Stampotique. 
Hier kommt eine Geburtstagskarte.


Den Hintergrund habe ich mit Dylusions-Paint-Farben gewischt, anschließend einen Carabelle-Stempel mit Distress Oxide gestempelt und embosst.

Die beiden Stampotique-Stempel habe ich maskiert, bevor ich den Hintergrund gestaltet habe.



... und der Umschlag

Lass dich fallen

Bei dieser Karte habe ich zuerst den Hintergrund mit Strukturpaste und einem Stencil schabloniert, anschließend habe ich Dylusions Paint-Farben aufgetragen. 

Den Stempelabdruck des Mädchens im Koffer und den Hund (beide von Viva las Vegastamps) habe ich mit den neuen Chameleon Color Tones coloriert.


Der Spruchstempel ist von a capella.

auf dem folgenden Foto sieht man gut die schablonierte Strukturpaste.


und auf dem Umschlag sieht man zwei der neuen Stempel von Viva las Vegastamps.




Samstag, 22. April 2017

Chameleon Color Tones und Tags

Gestern habe ich in der Stempelbar die neuen Chameleon Buntstifte gekauft und heute ausprobiert.

Die Tags hatte ich mit Strukturpaste, welche ich mit Schablonen aufgetragen und hinterher mit Dylusions Paint eingefärbt hatte, vorbereitet.

Die Oldies von Creative Expressions (Murray & Ethel) habe ich bei der Stempelbar gekauft.

Coloriert habe ich die Ladies mit den neuen Chameleon Color Tones-Buntstiften. Sie haben eine unglaublich weiche und hoch pigmentierte Mine.




Man braucht nicht sehr aufdrücken, ob kräftige Farben zu erhalten. Sie werden trocken vermalt. Die Farben lassen sich gut verblenden.


Und so sehen sie aus...


Audrey

Eine liebe Freundin wünschte sich eine Karte mit Bezug auf Paris. 
Diese hier ist gestern Abend entstanden.

Ich stempelte erst das Audrey-Motiv rechts unten. Der Stempel ist aus der Stempelbar. Danach habe ich den Abdruck maskiert und den lila Hintergrund mit Distress Ink (seedless preserves und milled lavender) gewischt. 

Den Eifelturm habe mit mit einer Plotterdatei aus dem Silhouette Designstore geschnitten und mit Aged Black embossing enamel von Stampendous embosst.

Die Audrey im Hintergrund ist mit einem Stencil und Distress Ink seedless preserves schabloniert.




Der Textstempel ist aus der Stempelbar.

und der Umschlag ...



Montag, 17. April 2017

Tag-Mania

Ich hatte heute - bei diesem gruseligen Aprilwetter - richtig Zeit, am Basteltisch zu sitzen.

Das Motiv auf diesem und dem zweiten Tag sind von Viva las Vegastamps und die Textstempel jeweils von der Stempelbar.


Die Hintergründe habe ich mit Strukturpaste (transparent) und einem Stencil gestaltet und anschließend mit Dylusions Paint-Farben gewischt.


Die Steam-Audrey ist von a capella.

Auf den nächsten beiden Tags sind die Motive von Viva las Vegastamps.


Das Rautenmuster ist mit einem Tim-Holtz-Stencil und transparenter Texture Paste gestaltet und anschließend mit Dylusions Paint-Farbe gewischt.


Der Stempel auf dem folgenden Tag ist von Lost Coast Design.


Der Marylin-Stempel ist von Deep Red.




Happy

Bei dieser Karte ist der Hintergrund mit den neuen Distress Oxide-Kissen gewischt. Der Baumkreis ist ein Stempel von Viva las Vegastamps, den ich mit Embossing Power Brick Antiquities von Ranger embosst habe.

Die Männer sind eine Stempel von Art Journey.




und der Umschlag ...

Sonntag, 16. April 2017

Sei frech und wild und wunderbar

Bei dieser Karte ist der Hintergrund mit einer Strukturpaste von Ranger und einem Tim-Holtz-Stempel gestaltet. Darüber habe ich Dylusions Paint-Farben mit einem Schwämmchen aufgetragen.
Mit den neuen Distress Oxide-Farben habe ich noch die Punkte und die Schrift im Hintergrund gestempelt und klar embosst.


Der Spruchstempel ist von der Stempelbar. Das Motiv ist von Viva las Vegastamps.

Hier sieht man gut, dass sich die Distress Oxide-Farben prima klar embossen lassen.




sandige Strukturpaste von Nellie´s Choice

Ich habe gerade neu die Structure Paste von Nellie´s Choice bekommen und gleich mal probiert. Sie lässt sich wunderbar auftragen und macht eine tolle sandige Oberfläche. 

Der Hintergrund ist mit Dylusions Paint-Farben und verschiedenen Stempeln gestaltet.
Der Stencil, mit dem die Strukturpaste aufgetragen wurde, ist von Tim Holtz.






Das Motiv habe ich auf Fotopapier gestempelt und mit Copics coloriert.


Das Kleid bekam noch etwas Glitter.

... und hier noch der Umschlag.



Die Silhouette musste ackern ...

Hier kommen ein paar kleine Boxen für kleine Mitbringsel.

Alle wurden mit der Silhouette Cameo geschnitten.