Samstag, 22. April 2017

Chameleon Color Tones und Tags

Gestern habe ich in der Stempelbar die neuen Chameleon Buntstifte gekauft und heute ausprobiert.

Die Tags hatte ich mit Strukturpaste, welche ich mit Schablonen aufgetragen und hinterher mit Dylusions Paint eingefärbt hatte, vorbereitet.

Die Oldies von Creative Expressions (Murray & Ethel) habe ich bei der Stempelbar gekauft.

Coloriert habe ich die Ladies mit den neuen Chameleon Color Tones-Buntstiften. Sie haben eine unglaublich weiche und hoch pigmentierte Mine.




Man braucht nicht sehr aufdrücken, ob kräftige Farben zu erhalten. Sie werden trocken vermalt. Die Farben lassen sich gut verblenden.


Und so sehen sie aus...


Stop Wars

Diese beiden Notizbücher habe ich mit Banksy-Motiven, die ich bei Viva las Vegastamps ergattert habe, bestempelt. Die Hintergründe habe i...